Personalisierung - aber richtig!

Die Personalisierung von Mediakampagnen wird zunehmend zum Heilsbringer der gesamten digitalen Branche erklärt. Und in der Tat liefert data-driven 1:1 Marketing messbare Erfolge anstelle von reiner Ergebniszuordnung und man kann getrost auf den Einsatz von Attributionsmodellen verzichten. Denn diese führen am Ende nur zu hohen Buchungsvolumina, Qualitätseinbußen... und dem verstärkten Einsatz von Adblockern.

Mehr

AKTUELLE STUDIE: Drei Viertel der Marketingverantwortlichen halten Personalisierung für wichtig

...jedoch nur 12% der Unternehmen sind entsprechend gerüstet!
Es besteht noch eine große Kluft zwischen Theorie und Praxis, wenn es um personalisierte Ansprache von Kunden und Interessenten geht.  Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Erhebung, die Econsultancy, Epsilon und Conversant gemeinsam unter weltweit führenden Unternehmen durchgeführt haben.
Mehr

Cookies versus Individuals: Die Zeichen stehen auf Hyperpersonalisierung

Eine Studie vom IAB (Interactive Advertising Bureau) identifizierte Programmatic Buying im letzten Jahr als den führenden Trend. Nun haben sich die Gewichtungen verschoben: Ganz vorn liegt jetzt die Cross-Channel Messung. Meiner Meinung nach ein echter Paradigmenwechsel.

Mehr