[Podcast] Experten-Talk:Welche Rolle spielt Attribution im Media-Geschäft??

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Podcast-Reihe zu präsentieren. In der ersten Staffel geht´s um Attribution im Media-Business.
Mehr

Performance von Display-Werbung: Klicks, die falsche Messlatte

Marketern stehen zahlreiche digitale Messwerkzeuge zur Verfügung. Aber nur wenige sind in der Lage, einen umfassenden Blick auf die Customer Journey zu liefern.

Mehr

Black Friday und Cyber Monday auch hierzulande immer beliebter

Die Performance der CJ Affiliate Advertiser zeigt es deutlich - in Europa verzeichnen Online-Händler signifikant gestiegene Erfolge in der Black Friday und Cyber Monday Shopping Woche.

Mehr

AKTUELLE STUDIE: Drei Viertel der Marketingverantwortlichen halten Personalisierung für wichtig

...jedoch nur 12% der Unternehmen sind entsprechend gerüstet!
Es besteht noch eine große Kluft zwischen Theorie und Praxis, wenn es um personalisierte Ansprache von Kunden und Interessenten geht.  Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Erhebung, die Econsultancy, Epsilon und Conversant gemeinsam unter weltweit führenden Unternehmen durchgeführt haben.
Mehr

CJ Placements Marketplace: Lukrative Partnerschaften einfach umgesetzt

Kennen Sie auch die mühsame Suche nach attraktiv vergüteten Werbeplatzierungen? Um den gesamten Prozess rund um Werbeplacements zu vereinfachen und Ihnen das Optimieren ihrer Erlöse zu erleichtern, hat CJ Affiliate  für seine Kunden den Placements Marketplace eingerichtet. Die US Produktmanagerin Aruna Bhagtani erzählt uns mehr darüber:

Mehr

Cookies versus Individuals: Die Zeichen stehen auf Hyperpersonalisierung

Eine Studie vom IAB (Interactive Advertising Bureau) identifizierte Programmatic Buying im letzten Jahr als den führenden Trend. Nun haben sich die Gewichtungen verschoben: Ganz vorn liegt jetzt die Cross-Channel Messung. Meiner Meinung nach ein echter Paradigmenwechsel.

Mehr

Neue Waffe Gegen Ad Fraud: besiegen Sie die „Bots“!

Ad Fraud ist allgegenwärtig. Eine aktuelle Studie behauptet, dass schätzungsweise 22 % der Mobile Ad Impressions betrügerisch sind. Diese Zahl erhöht sich bei programmatisch ausgelieferter Werbung auf bis zu 33 %. In den USA kam die Association of National Advertisers (ANA) zu dem Schluss, dass 52 % der Display Ad Impressions von sogenannten „Bots“ ausgelöst werden.

Mehr

Influencer Marketing als Affiliate Strategie

Influencer als Publisherkanal - ein Thema, das momentan heiß diskutiert wird. Wir bei CJ glauben an diese Strategie, kennen aber auch die Herausforderungen. Also, wie können wir - die Affiliate Marketing Industrie - dieses Modell nutzbar machen? Die Antwort liegt darin, neue KPIs zu etablieren, anhand derer der Einfluß besser gemessen und vergütet werden kann.

Mehr

So funktioniert 1:1 Marketing

Wie funktioniert erfolgreiches 1:1 Marketing? Was müssen Marketingentscheider beachten, um eine effektive Kundengewinnung zu realisieren? In diesem Beitrag erläutern wir, worauf es aus unserer Sicht bei digitalen One-to-One Kampagnen ankommt.

Mehr

Neuer Release von Affiliate Customer Insights  -  für die bessere Strategie

Wir freuen uns, die nächste Stufe von Affiliate Customer Insights bekanntzugeben. Mit dieser Lösung sind Affiliate Marketing Verantwortliche in der Lage, die Performance ihres Programmes kontinuierlich zu messen, zu analysieren und zu optimieren.

Die erste Version des Produktes wurde im September 2014 auf den Markt gebracht. Im aktuellen Release wurden die Reporting Funktionalitäten erweitert. Das umfasst die visuelle Datenaufbereitung, Umfang und Tiefe der Reports und die Anpassung des Produktes an individuelle Kundenbedürfnisse.

Affiliate Customer Insights misst Useraktivitäten über mehrere Publisher hinweg. Hierfür nutzt CJ die Reporting Technologie von CJ Affiliate und die umfangreichen Nutzerprofile von Conversant und erhält so ein umfassendes Bild von der Wirksamkeit der Affiliate Marketing Maßnahmen. Die Lösung ermöglicht Affiliate Managern die Effizienz ihrer Partnerschaft mit einzelnen Publishern zu beurteilen und das Programm auf Publisherebene zu optimieren.

Zum Umfang von Affiliate Customer Insights gehört:

  • New-to-File und Bestandskunden: Weist den Anteil von Neu- und Bestandskunden auf Publisherebene sowie den jeweiligen Umsatz aus.
  • Purchase Behavior: Misst typisches Kaufverhalten der Kunden auf Basis einzelner Publisher
  • Channel Benchmarking: Vergleicht Kaufaffinität und langfristigen Wert eines Affiliate Marketing Kunden mit dem anderer Kanäle.
  • Offline Impact: Zeigt auf, welchen Einfluß Affiliate Marketing Kampagnen auf Offline-Käufe haben. Hierfür nutzt CJ die Technologie von Conversant und gleicht laufend die Daten mit ca.160 Mio anonymen Userprofilen ab.

Mehr Informationen zu Affiliate Customer Insights finden Sie hier:

MEHR ERFAHREN + VIDEO ANSEHEN

Mehr

Die neue TactixX: ein Format mit Zukunft

In den letzten zehn Jahren hat sich die TactixX als festes Format im Affiliate Marketing Eventkalendar etabliert – und war dabei die letzten Jahre immer irgendwie ein Anhängsel der Internet World. Das brachte eine Menge Vorteile, zumal ein Großteil der Branche bereits zugegen war und man sich die Räumlichkeiten teilen konnte. Trotzdem passten beide Veranstaltungen nie wirklich zusammen und die Internet World stahl der Tactixx auch immer ein bisschen die Show. 

Nun versuchte die TactixX in diesem Jahr wie ganz zu Beginn die Konferenz als eigenständigen Event zum Erfolg zu führen. Ein gewagtes Experiment. Und wir behaupten ein gelungenes. Lesen Sie in unserem Bericht aus der Sicht einer der diesjährigen Hauptsponsoren, was wir an der TactixX 2015 gut fanden.

Mehr

DIE FÜNF SCHRITTE ZUM KUNDEN - Part III:  Genauigkeit, Langfristigkeit und Datenschutz

Im letzten Beitrag sind wir genauer auf User-Identifizierung und  Reichweite eingegangen. Heute werfen wir einen Blick auf die Schritte exaktes Matching, nachhaltiger Dialog und Datenschutz. Drei weitere wesentliche Faktoren für erfolgreiche 1:1 Ansprache und personalisierte Onlinekampagnen. Sie sind notwendig, um den potentiellen Käufer im Internet zu identifizieren und einen individuellen und zugleich nachhaltigen Dialog zu führen.

Mehr

DIE FÜNF SCHRITTE ZUM KUNDEN - Part II  Identifizierung und Reichweite

In unserem ersten Beitrag erklärten wir, warum Unternehmen einen ganzheitlichen Blick auf den einzelnen Konsumenten brauchen – über alle Vertriebskanäle und Endgeräte hinweg. Nur so können sie Ihre Kunden langfristig mit relevanten Botschaften erreichen. Heute beschäftigen wir uns näher mit zwei der wesentlichen Erfolgsfaktoren: User-Identifizierung und Reichweite.

Mehr

Die Fünf Schritte zum Kunden - Part I

Um Kunden mit relevanten Botschaften anzusprechen, benötigen Unternehmen einen ganzheitlichen Blick auf den User. Unser aktuelles White Paper erläutert die fünf Schritte, die Sie gehen müssen, um Ihre Konsumenten erfolgreich persönlich anzusprechen.

Mehr